Service

Angebote der Caritas

Morgenrot - Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch

Fragen wie "Wer glaubt mir schon?", "Wer kann mir helfen?", "Wem kann ich das Unaussprechliche erzählen?", "Was passiert, wenn ich das Geheimnis verrate?", "Soll ich eine Anzeige machen?" beschäftigen Betroffene.

Die Beratungsstelle Morgenrot ist hierfür eine niederschwellige erste Anlaufstelle um Fragen zu beantworten und bei den weiteren Schritten zu unterstützen. Auch Angehörige, Bezugspersonen, Fachkräfte aus dem sozialen Bereich und ehrenamtlich Tätige bekommen Beratung und können sich hier Unterstützung holen.

Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und unabhängig von Nationalität, Herkunft und Religion. Die Beratung kann auch anonym erfolgen.

 

Logo Morgenrot

Unter www.beratungsstelle-morgenrot.de können Interessierte und Betroffene erste Informationen einholen, Kinder und Jugendliche werden jeweils altersgerecht informiert. Persönliche Beratungsgespräche werden in Friedrichshafen und Überlingen durchgeführt.

Neben der telefonischen Kontaktaufnahme kann auch online unter info@beratungsstelle-morgenrot.de zu den Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Kontakt aufgenommen werden.