Service

Angebote der Caritas

Erziehungsberatung

Fragen und Antworten

Fragen zur Entwicklung und Verhalten bei Kindern

Sie erleben Verhaltensweisen Ihres Kindes als problematisch oder besorgniserregend? Ihr Kind schläft schlecht, isst schlecht, ist noch nicht trocken oder zeigt andere körperliche Reaktionen? Ihr Kind ist aggressiv und streitet viel mit anderen, zieht sich zurück und ist häufig traurig oder fällt anderweitig im Sozialverhalten auf? Oder es zeigt wenig Selbstvertrauen und hat häufig Angst.

Sie möchten sich darüber klar werden, wie Sie diese Verhaltensweisen einordnen sollen und welche Möglichkeiten es für eine Verbesserung gibt? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir suchen gemeinsam mit Ihnen danach, wo das Problem liegt, womit es zusammenhängt und wie es zu lösen ist.

Fragen zum Familien- und Erziehungsalltag

Sie möchten schnell und unkompliziert Fragen zu einzelnen Erziehungsthemen besprechen? Sie brauchen beispielsweise Hilfe im Umgang mit Trotzanfällen oder wie man klare Grenzen setzt? Oder aber Sie empfinden den Familien- und Erziehungsalltag als sehr belastend, weil Sie massive Konflikte mit Ihren Kindern haben?

Sie sind ratlos und suchen nach Unterstützung bei der Suche nach Lösungen? Sprechen Sie mit uns - rufen Sie an! Wir vereinbaren einen Termin.

Fragen zu Schule und Beruf

Sie sind sich unsicher, welcher schulische Weg der beste für Ihr Kind wäre? Oder hat Ihr Kind Lernschwierigkeiten und Sie sind sich unsicher, wie Sie damit umgehen sollen?

Wir informieren, unterstützen und begleiten Sie auch bei schwierigen Entscheidungen. Wir führen psychologische Leistungs- und Begabungstests durch und beraten Sie. Sprechen Sie mit uns - rufen Sie an! Wir vereinbaren einen Termin.

Unterstützung bei Pflege- und Adoptionverhältnissen

Sie möchten ein Kind adoptieren? Sie leben mit einem Adoptivkind und brauchen Hilfe bei der Auseinandersetzung des Kindes mit seiner Lebensgeschichte? Was sage ich meinem Kind über seine Herkunftsfamilie? Wann soll ich mit ihm darüber reden? Was machen wir, wenn unser Kind uns ablehnt und wir selbst in unserer Beziehung in die Krise kommen?

Sie sind Pflegeeltern und es treten plötzlich Probleme und Fragen im Miteinander auf. Wie kann der Kontakt zur Herkunftsfamilie gut gestaltet werden? Wie verhalte ich mich, wenn meine eigenen Kinder Schwierigkeiten haben? 

Wir beraten und begleiten Sie. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gemeinsam finden wir Lösungen und einen Weg aus Krisen!