Service

Angebote der Caritas

Ticket-Tafel Ravensburg

Logo Ticket-Tafel

Die "Ticket-Tafel" vermittelt kostenlose Eintrittskarten zu kulturellen und sportlichen Veranstaltungen an Menschen ohne oder mit nur geringem Einkommen. Es geht dabei zum einen um attraktive, aber nicht ausverkaufte Events - also um "übrige" Tickets, aber auch z. B. um ganz reguläre Eintritte in die städtischen Museen oder ins Konzerthaus.

Sie sind bedürftig und Ravensbürger? Sie wollen als soziale Einrichtung Gast bei der Ticket-Tafel sein?
Die Caritas Bodensee-Oberschwaben informiert Sie gerne über das Projekt. Bei unseren Ansprechpartnern können Sie sich für die Ticket-Tafel anmelden und die Bedürftigkeit durch die Vorlage des Tafelausweises bestätigen lassen. Die Anmeldung geht danach zum Projektteam, das die Tickets an die Teilnehmer telefonisch vermittelt. Die Karten werden neutral an der Abendkasse auf den Namen hinterlegt und können dort unter Vorlage des Personalausweises abgeholt werden.

Ausführliche Informationen zu den Fragen "Wer kann mitmachen? Wer stellt Berechtigungsausweise aus? Für welche Veranstaltungen gibt es Tickets?" finden Sie auf www.ravensburg.de

Das Projekt wird von der Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement/Freiwilligenagentur in Kooperation mit dem Kulturamt und dem Amt für Soziales und Familie mit Unterstützung des Amts für Schule Jugend Sport organisiert. Die Caritas Bodensee-Oberschwaben ist Sozialpartner der Ticket-Tafel.