URL: www.caritas-bodensee-oberschwaben.de/termine/trennung-meistern-kinder-staerken-wangen/1177513/
Stand: 28.05.2014
  • 25. September 2018

Scheidung

Trennung meistern - Kinder stärken (Wangen)

Trennung oder Scheidung:

Eine Trennung oder Scheidung bedeutet für alle Beteiligten eine tiefgreifende Veränderung. Nicht immer gelingt es Eltern die wichtigsten Dinge zu regeln. Das hat entsprechende Folgen, insbesondere auch für die Kinder. Nach einer Trennung sind viele offenen Fragen zu klären und gleichzeitig ist eine Verständigung durch die hochgekochten Emotionen und die oft angespannten Situation erschwert. Wie soll der Umgang stattfinden? Welche Erziehungsregeln sollen gelten? Wie kann ich mein Kind in der neuen Situation unterstützen? Wie finde ich einen Weg als Eltern trotz der Trennung?

Das Elterntraining möchte Unterstützung in dieser Situation anbieten. Durch neue Ideen, hilfreiche Anleitungen zum Ausprobieren und den Austausch mit anderen Elternteilen können neue Wege gefunden und Konflikte vermieden werden.

 

Inhalte des Kurses:

Die gemischtgeschlechtliche Zusammensetzung des Kurses fördert einen Perspektivenwechsel und ermöglicht es Ihnen sich besser in den anderen Elternteil einzufühlen und das Verhalten des anderen Elternteils nachzuvollziehen. Die Gruppe bietet Ihnen sowohl die Gelegenheit zu gegenseitigen Austausch und sozialer Unterstützung als auch Raum zur Erprobung neuer Verhaltensweisen.

 

Die verschiedenen Facetten einer Trennung oder Scheidung werden in den Blick genommen um eine erweitertes Verständnis der Dynamiken zu ermöglichen. Hilfreiche Kommunikationsmuster besprochen, Anregungen zum Thema Selbstfürsorge werden gegeben. Die Wahrnehmung für kindliche Belastungen und Bedürfnisse wird gestärkt sowie die Förderung eines grenzsetzenden und zugleich warmherzigen Erziehungsstils. Strategien zur Verringerung des Einbezugs der Kinder in den Trennungskonflikt und Unterstützende Strategien zur Ablösung auf der Paarebene und Veränderung gestörter Beziehungsmuster.

 

Ablauf des Elterntrainings:

Es finden jeweils im Frühjahr im Schussental und im Herbst im Allgäu zwei parallel laufende Kurse an zwei verschiedenen Wochentagen statt.

 

Im kommenden Kurs, der am 25. bzw. 26 September im Allgäu startet besucht ein Elternteil den Kurs am Dienstag, das andere den Kurs am Mittwoch. Dies findet in 6 Modulen von jeweils 17-20 Uhr statt. So haben beide Elternteile den gleichen Wissensstand und treffen im Kurs auf andere Elternteile für einen guten Austausch und soziale Unterstützung.

 

Die Eltern erfahren, wie sie letztlich zu einem guten Eltern-Team werden können. Trotz der Trennung oder Scheidung. Damit dies gut funktioniert haben die Gruppe eine Größe von 6-8 Teilnehmern. Optimal ist es, wenn beide Elternteile den Kurs besuchen, möglich ist aber selbstverständlich auch die Teilnahme nur eines Elternteils.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Termine für den Kurs Im Herbst 2018:

25.09.2018 Wangen  Modul 1:Trennung und Chance

02.10.2018 Wangen Modul 2: Konflikte und Lösungen

23.10.2018 Wangen Modul 3: Mein Kind und die Trennung

06.11.2018 Wangen Modul 4: Eltern bleiben - Teil 1

13.11.2018 Wangen  Modul 5: Eltern bleiben -  Teil 2

04.12.2018 Wangen  Modul 6: Zukunftsmodell " Arbeitsteam"

 

Sie können sich gerne bei einem der drei Träger unverbindlich informieren oder anmelden.

 

Anmeldung und Information:


Jugendamt Ravensburg

Kreishaus II
Gartenstraße 107, 88212 Ravensburg, Tel. 0751/85-3240 - Email: ju@landkreis-ravensburg.de

Psychologische Familien- und Lebensberatungsstelle der Caritas

Allmandstraße 10, 88212 Ravensburg, Tel. 0751/3590-150 - Email: pfl-rv@caritas-bodensee-oberschwaben.de

Psychologische Beratungsstelle des Diakonischen Werkes

Marktstraße 53, 88212 Ravensburg, Tel. 0751/3977 - Email: psb@diakonie-rv.de

 

Veranstalter: Das Jugendamt Ravensburg und die Psychologischen Beratungsstellen der Caritas und der Diakonie laden Sie zu diesem besonderen Gruppenangebot ein. Jede Gruppe wird von zwei erfahrenen und geschulten Mitarbeitern angeleite.

 

Download

Flyer Trennung und Scheidung - Gruppentraining.indd