Stellenangebot

PFL

Heilpädagogen/in oder vergleichbare Qualifikation

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Beratung von Familien mit Kindern und von Jugendlichen und jungen Erwachsenen (§§ 16, 28, 41 SGB VIII) sowie Diagnostik
  • Trennungs- und Scheidungsberatung (§§ 17, 18 SGB VIII)
  • Kinderschutz (insofern erfahrene Fachkraft)
  • durchführen präventiver Angebote, Netzwerkarbeit

 

Wir erwarten:

  • Bereitschaft, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten
  • Erfahrung in Beratung und Diagnostik
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im multidisziplinären Team
  • interkulturelle Kompetenz und Selbstreflektion, Bereitschaft zu Supervision
  • Vorlage eines aktuellen erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit, die selbständiges Arbeiten, Engagement und Beteiligung an der Weiterentwicklung des Aufgabengebiets
    erfordert
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • (AVR) und Zusatzversorgung
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Arbeit in einem vielfältigen, multidisziplinären und engagierten Team



Für Fragen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Herr Sebastian Töpfer, Leitung Caritas Dienst Psychologische Familien- und Lebensberatung als Ansprechpartner zur Verfügung, Tel: 0751-3590150 und E-Mail: toepfer@caritas-bodensee-oberschwaben.de.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 29.06.2018 an:

Caritas Bodensee-Oberschwaben

Psychologische Familien- und Lebensberatung

Sebastian Töpfer, Allmandstraße 10, 88212 Ravensburg