URL: www.caritas-bodensee-oberschwaben.de/aktuelles/presse/selbstbehauptung-und-courage
Stand: 13.12.2018

Pressemitteilung

Fortbildung

Selbstbehauptung und Courage

Durch eine sichere Ausstrahlung gelingt es nicht selten, eine gewaltfreie Lösung von Konflikten herbeizuführen. Aus diesem Grund bieten die European Wing Chun Association und der Malteser Hilfsdienst e.V. in Kooperation mit dem Integrationszentrum Weingarten den Kompaktkurs Selbstbehauptung und Courage an. In den vier Kurseinheiten am 2., 9., 16. und 23. Mai, jeweils von 17 bis 18.30 Uhr im Integrationszentrum Weingarten (Liebfrauenstraße 25), werden die Module "Körpersprache und deren Deutung", "Stufen der Eskalation und Deeskalation", "Selbstverhältnis und Selbstbehauptung" sowie "Persönliche Grenzen wahrnehmen und behaupten" thematisiert und es gibt einen Einblick in die Grundlagen der Selbstverteidigung. Realitätsnahe Übungen zeigen Wege aus einer möglichen Hilf- und Sprachlosigkeit auf. Dabei werden Übungen in Strategiespiele verwandelt, damit die Teilnehmer Koordination, Bewegung und Taktik erlernen können. Um ihnen darüber hinaus zu vermitteln, auf welchem Stand der Selbstbehauptung sie sich befinden, werden Situationsevaluationen durchgeführt. Ziel des Kompaktseminars ist es, die Opferrolle zu verlassen und bereits durch sichere Ausstrahlung eine gewaltfreie Lösung von Konflikten herbeizuführen. Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat. Das Kompaktseminar ist gebührenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine zeitnahe Anmeldung.

INFO: Anmeldung über Briana Keller, mobil: 0170 9650878, E-Mail: Briana.Keller@malteser.org