URL: www.caritas-bodensee-oberschwaben.de/aktuelles/presse/jetzt-darf-es-wieder-kalt-werden
Stand: 28.05.2014

Pressemitteilung

Spendenaktion

Jetzt darf es wieder kalt werden

zwei Frauen vor einem Laden mit HandarbeitssachenLiebevoll gefertigte Handarbeitsstücke für Kinder übergab Rosemarie Cacciatore, Inhaberin der „Strickliesel“ (rechts), an Simone Prommer vom Tafelladen CariSATT.Caritas Bodensee-Oberschwaben

Warme Pullover und Jacken, bunte Schals und Mützen, Babyschuhe, Socken, Handschuhe und Ohrenschützer, Strick- und Häkeltaschen, fröhliche Spieldecken, Wollpuppen und vieles mehr - Rosemarie Cacciatore, Inhaberin der "Strickliesl" in Weingarten, übergab auch in diesem Jahr wieder Kartons und Taschen, gefüllt mit liebevoll gefertigten Handarbeitsstücken, an den Tafelladen CariSATT der Caritas Bodensee-Oberschwaben. Wie in den Vorjahren hatte sie im Mai im Rahmen einer bundesweiten Aktion der Initiative Handarbeit dazu aufgerufen, Kindersachen für einen guten Zweck zu stricken, zu häkeln oder zu nähen. Ihr Aufruf hatte Erfolg: "Viele fleißige Handarbeitsfreunde haben wieder mitgemacht. Einige der Frauen sind jedes Jahr mit dabei", freut sie sich. Über die schönen und warmen Kindersachen dürfen sich jetzt die Kunden des Weingartener Tafelladens freuen. Ab sofort sind sie dort zu haben. "Die Aktion hat schon in den vergangenen Jahren für viel Freude und strahlende Kinderaugen gesorgt", so Simone Prommer, Leiterin von CariSATT. "Jetzt darf es wieder kalt werden."