Nachricht

Vorlesenetzwerk

Lust am Lesen fördern: Freiwillige Vorleserinnen und Vorleser gesucht

Kinder um eine Vorleserin

Das Angebot "Lesewelten Allgäu" findet in unterschiedlichen Einrichtungen (Kindertagesstätten und Schulen) in und um Leutkirch, Isny, Bad Wurzach, Aitrach und Aichstetten statt.

Das zentrale Ziel ist es, bei Kindern die Freude an Büchern und am Lesen zu wecken und sie so in ihrer Sprachentwicklung zu stärken.

Wir suchen…

Ehrenamtliche Vorleser und Vorleserinnen (Mindestalter 18 Jahren), die Spaß am (Vor-) Lesen und am dem Umgang mit Kindern haben. Weiter zeichnen sich unsere VorleserInnen durch Geduld, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und der Bereitschaft zur kontinuierlichen ehrenamtlichen

Tätigkeit aus. Die VorleserInnen haben Interesse an eigener Weiterbildung und werden darin unterstützt und begleitet. Sie beteiligen sich an der Organisation des Angebotes und der Auswahl der Bücher.

Wir bieten…

Mit allen VorleserInnen wird ein persönliches Kennenlerngespräch geführt, bei dem die Einsatzmöglichkeiten, sowie die Wünsche der Ehrenamtlichen geklärt werden. Für jede Vorlesergruppe in den Einrichtungen wird ein Ehrenamtsteam gebildet, welche sich mit den wöchentlichen Vorlesestunden abwechseln können.

 Die Stiftung Kinderchancen Allgäu schult und begleitet alle VorleserInnen in Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit, organisiert die Rahmenstruktur mit den Einrichtungen und regelmäßige Austauschtreffen und Feedbackgespräche.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir finden einen geeigneten Einsatzort in Ihrer Nähe.

Ramona Wiest - 07561- 90 66 13

wiest.r@caritas-bodensee-oberschwaben.de